Zu den Einwahldaten

Zur Konferenz -> https://bbb.mofi.de/b/mor-lgt-e3j-pt4

Wir verwenden Bigbluebutton (Serverstandort Deutschland) und gewähren somit den bestmöglichen Datenschutz.

Wie funktioniert Bigbluebutton? Wie nehme ich an der Konferenz teil?
-> hier gehts zur Anleitung

Bei technischen oder organisatorischen Fragen  – mail@gruene-landsberg.org

Themen:

Stadtbus, AST, Rufbus, On Demand, … – unsere Planungen, Ideen und Wünsche für den ÖPNV in der Stadt Landsberg…

Zur Zeit sind wir in der Aufstellung unseres neuen Flächennutzungsplans (FNP), in diesem ist der Verkehrsentwicklungsplan (VEP) enthalten. Nicht nur in unserer Gesamtstrategie Landsberg 2035 sondern auch schon im ISEK (Integriertes Stadt Entwicklungskonzept aus dem Jahr 2014) haben wir uns zum Ziel gesetzt in ÖPNV attraktiver zu machen.

Im letzten Pandemieausschuss wurden uns die Ideen und Planungen des Verkehrsplaners zum ÖPNV Vorgestellt. Neben dem Stadtbus soll, der in Zukunft (ab 2028) auf zwei Routen (Hauptachse Nord – Süd und Ost – West) fahren. Ein „Bürgerbus“ soll die nötigen Verbindungen im Stadtgebiet mit seinen Ortsteilen erweitern. Dieser könnte beispielsweise nur bei Bedarf (on-Demand-System) fahren.

Wir möchten Euch das angedachte ÖPNV Netz vorstellen und freuen uns auf eine Diskussion, wo ihr die Stärken und Schwächen dieses Vorbehaltnetzes sehen würdet.

Außerdem gehen wir kurz darauf ein, was unseres Erachtens schon vor 2028 (solange laufen die Verträge mit dem jetzigen Stadtbusbetreiber) schon machbar sein könnte und auch sollte.

Geh- und Radweg an der Bahnlinie entlang nach Kaufering

Einige werden sich sicherlich an die damaligen Diskussionen um den Ausbau des Fuß- und Radweges von der Klostraße entlang der Bahnlinie nach Kaufering erinnern. Im Bau- Planungs- und Umweltausschuss im März soll jetzt entschieden werden wie es hier weitergeht.

Es ist geplant den gekiesten (nicht befestigte) Wirtschaftsweg zu teeren um somit eine Ganzjahresnutzung (Schneeräumergerecht) zu ermöglichen.

Eine Teerung stellt natürlich eine Versiegelung da und dies kann auch Auswirkungen auf die angrenzenden Nebenflächen für die Artenvielfalt haben, dies ist näher untersucht worden und stellt kein Hinderungsgrund da. Dennoch ist dieser Neubau ein Eingriff in den dortigen Naturhaushalt.

Hier prallen für uns GRÜNE zwei Aspekte – Artenschutz und Förderung des Radverkehrs direkt aufeinander. Dies möchten wir gerne mit Euch diskutieren.

Mehrweg-Geschirr statt Styropor

Die Corona-Pandemie fordert uns alle sehr stark, der lokale Handel in Geschäften findet nur extrem eingeschränkt statt. Unsere Gastronomie hat zur Zeit nur über „Liefer- / Abholangebote“ die Möglichkeit sich etwas über Wasser zu halten und stand heute ist nicht ersichtlich, wann es hier wieder Lockerungen geben kann.

Liefer- / Abholangebote heißt halt auch, dass die Speisen entsprechend verpackt werden müssen – dies geschieht teilweise mit ökologisch bedenklichen Einwegverpackungen. Es haben sich in letzter Zeit einige (Startup-) Unternehmen gegründet die genau die Lücke der fehlenden Mehrwegsysteme für die Speisen schließen möchten.

Wie sind solche Systeme realisierbar ohne unsere Gastronomie noch mehr zu belasten? Könnte hier die Stadt als Unterstützer irgendwie auftreten? Würden wir als Konsument überhaupt bereit sein ein solches Mehrwegpfandsystem zu nutzen. Diese Fragen und vielleicht noch ein paar andere möchten wir gerne mit euch diskutieren.

Aktuelles aus dem Stadtrat und den Ausschüssen

Wir berichten Euch über kurz über die aktuelle Arbeit bei uns im Stadtrat und über die anstehenden Themen.

Falls spezielle Themenwünsche bestehen – schickt uns einfach vorher eine Email, dann können wir uns entsprechend darauf vorbereiten – mail@gruene-landsberg.org

Wir freuen uns auf einen konstruktiven – wenn auch virtuellen – Austausch mit euch am Stammtisch.

Moritz Hartmann – für die Stadtratsfraktion und den Ortsvorstand

Liebe Landsberginnen und Landsberger

Seit über 35 Jahren sind wir GRÜNE im Landsberger Stadtrat. Wir haben das Thema Umwelt ins Rathaus gebracht. Grüne Themen sind in der Mitte der Gesellschaft angekommen.

Doch es gibt für uns noch einiges zu tun, um Landsberg nachhaltig und zukunftsfähig zu machen: Vom lokalen Klimaschutz, einer Mobilitäts­wende, nachhaltiger Bodenpolitik bis hin zur Förderung von Kultur- und Verein­sangeboten.

In der aktuellen Stadtratsperiode haben wir immerhin schon erreicht, dass ein Klimaschutzbeirat eingerichtet wurde. Und auch die Mobilitätssatzung mit der Verankerung von Fahrradstellplätzen bei Bau und Nutzungsänderung von Gebäuden steht kurz vor dem Abschluss.

Nach wie vor sind wir an der Umorientierung des Spitalguts zur ökologischen Landwirtschaft dran. Auch die Verbesserung des ÖPNV ist ganz oben auf unserer Agenda.

Eure Landsberger GRÜNEN

aktuelles,…

Wechsel in der Grünen Stadtratsfraktion

Herzlich willkommen Karl Egger – danke Leo Lischka! In der Stadtratssitzung am 13. Januar 2021 trat Leo Lischka von seinem Amt als Stadtrat zurück, da er seit Oktober letzten Jahres…
Weiterlesen

Unsere Landsberger Termine

« Februar 2021 » loading...
M D M D F S S
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28

Wir in Instagram

Die Umfrage läuft bis Ende Februar – mach mit, es dauert nur knapp 10 Minuten.
Der Münchner Verkehrsverbund (MVV) befragt die Bürger*innen im Landkreis Landsberg, wie der öffentliche Nahverkehr im Landkreis in Zukunft gestaltet werden soll.
Wir GRÜNE sehen im Beitritt in den MVV eine große Chance neben dem Tarifsystem einen attraktiven Nahverkehr bei uns im Landkreis zu bekommen.
- Wie zufrieden bist du mit dem jetzigen Angebot?
- Wo sind Schachstellen und was sollte verbessert werden?

-> hier gehts zur Umfrage – https://umfrage.mvv-muenchen.de/index.php/19463?lang=de
#mvv #öpnv #landsbergamlech #landsberg #landkreislandsberg #öpnvlandsberg #gruene #oepnv #gruenelandsberg
...

10 1

Dienstag 2.2.2021 - 20 Uhr Onlinekonferenz
Zur Konferenz -> https://bbb.mofi.de/b/mor-tt7-eni-dif
Themen:
=> Im Gespräch mit unserem Fraktionsvorsitzenden im Bayerischen Landtag Ludwig Hartmann (MdL)
=> Fliegerhorst Penzing – zukünftige Entwicklung
=> Fahrplanänderungen nach München
=> Aktuelles aus dem Stadtrat
#gruenelandsberg #gruenell #stammtisch #gruene #ludwighartmann #berichtausdemstadtrat #stadtrat
...

8 0

Auch unser erster Stammtisch im Jahr 2021 wird wieder online stattfinden müssen.
Zum jetzigen Zeitpunkt ist die einzig wirksame Gegenmaßnahme, dass alle Bürger*innen des Landes die Zahl ihrer physischen Kontakte drastisch reduzieren.
Zur Konferenz -> https://bbb.mofi.de/b/mor-klm-azq-zs2
Wir verwenden Bigbluebutton (Serverstandort Deutschland) und gewähren somit den bestmöglichen Datenschutz.
Wie funktioniert Bigbluebutton? Wie nehme ich an der Konferenz teil?
-> https://www.gruene-landsberg.org/index.php/bigbluebutton/
Themen:
-> Rückblick auf das Jahr 2020
-> Ausblick auf das Jahr 2021
-> Aktuelles aus dem Stadtrat und Eure Anliegen

Wir freuen uns auf einen konstruktiven – wenn auch virtuellen – Austausch mit euch am Stammtisch.
Moritz Hartmann – für die Stadtratsfraktion und den Ortsvorstand
...

12 0

=> Zur Konferenz: https://bbb.mofi.de/b/mor-cku-qyj-h7b
Auch unser letzter Stammtisch im Jahr 2020 wird wieder online stattfinden müssen.
Zum jetzigen Zeitpunkt ist die einzig wirksame Gegenmaßnahme, dass alle Bürger*innen des Landes die Zahl ihrer physischen Kontakte drastisch reduzieren.
Themen:
Neubau (einer Außenstelle) des Landratsamtes
Der Landkreis plant im Landsberger Osten (Penzinger Feld) mittels eines Neubaus die meisten Außenstellen zusammen zu fassen. Ingesamt sollen ca. 390 Büroarbeitsplätze geschaffen werden. Neben den Büros wird auch einen zusätzlicher Sitzungssaal für 200 Personen und eine Bistro-Lounge gebaut. Darüber hinaus wird der Landrat sein Büro in den Neubau verlegen.
In dieser geplanten Dimension tun wir uns schwer nur von einer Außenstelle zu sprechen – daher in der Überschrift auch bewusst in Klammern gesetzt.
Politisch sind wir im Kreistag mit unseren Forderungen immer auf Granit gestoßen und im Endeffekt wurden die Beschlüsse im Kreisgremium mit großer Mehrheit getroffen.
Wir möchten mit euch diskutieren wo wir noch Stellschrauben sehen können und freuen uns auf eine konstruktive Diskussion.
...

5 3

Dienstag den 3. November 2020 um 20:00 Uhr
Pandemiebedingt – Online – Konferenz

Die aktuelle Lage ist dramatisch, die Zahl der an Covid-19 Erkrankten steigt exponentiell.
Zum jetzigen Zeitpunkt ist die einzig wirksame Gegenmaßnahme, dass alle Bürger*innen des Landes die Zahl ihrer physischen Kontakte drastisch reduzieren.

Einwahldaten unter -> www.gruene-landsberg.de

Themen:
Corona und die absolut nötigen Regelungen zur Reduzierung der Infektionen machen natürlich auch nicht bei unserer alltäglichen Arbeit im Stadtrat halt. Neben Abstands- und Maskenreglungen in den Sitzungen haben wir in der letzten Stadtratssitzung Regelungen in unserer Geschäftsordnung getroffen, die weiterhin die Arbeitsfähigkeit der Gremien sichern kann. Diese wollen wir Euch kurz vorstellen und uns mit Euch austauschen.
Darüber hinaus wurde der Feuerwehrbedarfsplan vorgestellt in der unsere Pflichtaufgabe der Brandbekämpfung und der technischen Hilfeleistung näher untersucht worden ist und ein paar Verbesserungen / Optimierungen vorgeschlagen worden sind. Wir stellen Euch die wichtigsten Ergebnisse dieser sehr ausführlichen Untersuchung vor und diskutieren mit euch konkrete Optmierungsvorschläge.
Ende des Jahres soll die Mobilitätssatzung – welche die Zahl, Größe und Beschaffenheit von PKW, Motorrad und Fahrradstellplätzen regelt abschließend diskutiert und beschlossen werden. Im November 2016 haben wir einen Antrag im Stadtrat gestellt, dass die Stellplatzsatzung um Fahrradabstellplätze erweitert wird. Hier wurde damals beschlossen, diese Abstellplätze in die Mobilitätssatzung mit einzuarbeiten und nach diversen Arbeitskreissitzungen und Diskussion im Stadtrat im letzten Jahr näheren wir uns immer mehr dem Ziel, dass qualitativ hochwerte Parkmöglichkeiten für Fahrräder Bauprojekten verbindlich geschaffen werden müssen. Ganz beim Ziel sind wir noch nicht. Wir möchten Euch nochmal kurz den erarbeiteten Entwurf vorstellen und uns mit Euch austauschen.

Abschließend gehen wir kurz auf die ersten Haushaltsplanungen 2021 und den in naher Zukunft anstehenden Entscheidungen ein.

Wir freuen uns auch einen – wenn leider nur virtuellen – Austausch mit Euch.
...

4 0

Samstag 3.10. 14 – 15 Uhr am Hauptplatz Landsberg
Die Grünen Frauen des Landkreises Landsberg am Lech laden zu einer Solidaritätsaktion mit den Frauen in Belarus ein.
Um 14 Uhr wird am Hauptplatz entlang eines weiß-roten Bands eine Menschenkette, das „Band der Solidarität mit den mutigen Frauen in Belarus“ als Symbol der Unterstützung gebildet.
Hierzu sind alle recht herzlich eingeladen.

#freebelarus #landsbergamlech #landkreislandsberg #grünebayern #grüneoberbayern #grünelandsbergamlech #Solidarität #landsberg #gruene
...

16 0

Unser Stammtisch im Oktober findet im Da Peppe - Osteria & Pizzeria - Landsberg am Lech am Dienstag den 6.10. um 20 Uhr statt....
Themen:
=> TinyHouse Wohneinheiten – Eine der Lösungen für unsere Wohnraumnot?
=> Silvester Feuerwerk - Verbot? / Alternativen
=> Klimschutzbeirat – aktueller Stand
=> aktuelles aus dem Stadtrat
#gruenelandsberg #landsberg #gruene #stadtlandsberg #stammtisch #tinyhouse #klimschutzbeirat #silvesterfeuerwerk
...

9 0

Wir in Facebook

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

3 weeks ago

Grüne Landsberg

ÖPNV Online-Umfrage im Landkreis Landsberg

Die Umfrage läuft bis Ende Februar – mach mit, es dauert nur knapp 10 Minuten.

Der Münchner Verkehrsverbund (MVV) befragt die Bürger*innen im Landkreis Landsberg, wie der öffentliche Nahverkehr im Landkreis in Zukunft gestaltet werden soll.

Wir GRÜNE sehen im Beitritt in den MVV eine große Chance neben dem Tarifsystem einen attraktiven Nahverkehr bei uns im Landkreis zu bekommen.

- Wie zufrieden bist du mit dem jetzigen Angebot?
- Wo sind Schachstellen und was sollte verbessert werden?

-> hier gehts zur Umfrage – umfrage.mvv-muenchen.de/index.php/19463?lang=de
... See MoreSee Less

ÖPNV Online-Umfrage im Landkreis Landsberg

Die Umfrage läuft bis Ende Februar – mach mit, es dauert nur knapp 10 Minuten.

Der Münchner Verkehrsverbund (MVV) befragt die Bürger*innen im Landkreis Landsberg, wie der öffentliche Nahverkehr im Landkreis in Zukunft gestaltet werden soll. 

Wir GRÜNE sehen im Beitritt in den MVV eine große Chance neben dem Tarifsystem einen attraktiven Nahverkehr bei uns im Landkreis zu bekommen.

- Wie zufrieden bist du mit dem jetzigen Angebot? 
- Wo sind Schachstellen und was sollte verbessert werden?

-> hier gehts zur Umfrage – https://umfrage.mvv-muenchen.de/index.php/19463?lang=de

Comment on Facebook

Das sind unsere Grünen Politiker. Sie vertreten das „Deutsche Volk“ – 25 % haben weder ein Studium, noch eine abgeschlossene Berufsausbildung. Super oder? Natürlich sprechen unsere „gebildeten“ und hochbezahlten Politiker nicht gern darüber. Es gehört zu ihrem Leben, aber es macht sich schlecht im Lebenslauf. Viele unserer Volksvertreter haben keine Berufsausbildung – sie haben keinen Beruf – außer dem des Politikers. Man versteht, warum viele Grünen Politiker nur Sprechblasen von sich geben und sich an die Fraktionsdisziplin halten, die ihnen das Denken abnimmt.

4 weeks ago

Grüne Landsberg

Nächsten Dienstag ist wieder unser Stammtisch... - online natürlich 😉
Hier der direkte Link zur Konferenz - bbb.mofi.de/b/mor-tt7-eni-dif
Mit dabei unser Fraktionsvorsitzender im Bayerischen Landtag Ludwig Hartmann
#gruenelandsberg #gruenell
... See MoreSee Less

Load more

Wir sind ganz leicht zu erreichen

Hintere Salzgasse 11, 86899 Landsberg
08191 / 98 520 83
Menü