Karl Egger

Mitglied im Landsberger Stadtrat

Mitglied im:

  • Bildungs-, Sozial- und Kulturausschuss

Zur Person:

In Landsberg geboren und aufgewachsen, verheiratet, 3 Kinder, 2 Enkelkinder.

Mit 69 Jahren habe ich jetzt noch die Gelegenheit erhalten mich für unsere Stadt nützlich zu machen und die weitere Entwicklung zu beeinflussen, wofür ich sehr dankbar bin. Neben einem frühen Einsatz für amnesty international habe ich mich lange Zeit aktiv und als Trainer und Betreuer bei der DJK Landsberg eingebracht.

Aber Klimaerwärmung und die zunehmende Zerstörung unsere Umwelt fordern jetzt ein entschlossenes Handeln und stehen auch für mich im Vordergrund meines politischen Engagements.

Schwerpunkte:

Es ist mir sehr wichtig, dass die Stadt ihren Charakter behält und nicht durch zu schnelles Wachstum „aus den Fugen gerät“, mit allen bekannten Folgeproblemen. Als passionierter Radfahrer sehe ich meine Kompetenz auch in der Verbesserung der Wegestruktur in Landsberg und der Suche nach Lösungen eines kreativen Miteinanders der Verkehrsteilnehmer.

Die Steigerung der Attraktivität unseres Naherholungsbereiches sehe ich auch als Beitrag zum Umweltschutz, spart es doch lange Anfahrten zu oft überlaufene Freizeitattraktionen.

Direkter Kontakt:

Pater Rupert-Mayer-Straße 13, 86899 Landsberg
08191 50140
Menü